Digesto Hevert® Verdauungstropfen: Hinweise

Digesto Hevert: Vorteile.

Natürlich stark bei Verdauungsbeschwerden.

Digesto Hevert® Verdauungstropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel, das sich bei Magen-Darm-Beschwerden und Verdauungsstörungen infolge von Verdauungsschwäche bewährt hat.

Hinweise

Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und medizinischen Rat einholen.

Darüber hinaus sollte bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.
Wie bei allen Arzneimitteln kann die Wirkung durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Dies gilt insbesondere für homöopathische Arzneimittel. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, holen Sie medizinischen Rat ein.

Nebenwirkungen: In seltenen Fällen können aufgrund des Bestandteils Eichhornia Durchfälle auftreten.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind keine bekannt.

Das homöopathische Arzneimittel enthält 60 Vol.-% Alkohol.

Kinder

Bei Kindern unter 6 Jahren soll das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Zur Anwendung von Digesto Hevert® Verdauungstropfen bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Daher soll das Arzneimittel bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichend dokumentieren Erfahrungen vor, sodass das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden soll.

> Gebrauchsinformation zum Download